SUSANNE JUNKER

2017 veröffentlichten wir das Künstlerbuch 21st Century Woman von Susanne Junker. Dabei bringt die Künstlerin auf 160 Seiten im Paperbag Arbeiten zusammen, die innerhalb von einem Jahr in einem winzigen Atelier in Paris entstanden sind. Zwischen  thematischen Photo-Serien mit performativem Charakter zur Position der Frau, photographischen Selbstportraits und Polaroidgruppen, finden sich auch Zeichnungen.

 

Connasse – Permanent Marker auf Papier – wild und impulsiv entstehen so graphisch starke Aussagen, die wiederum auf ein ebenso eindeutiges (Tabu-) Thema verweisen, bei dem es für die Künstlerin keine Grautöne gibt.